Mairüben-Salat

mairueben rucola avocado

Mein liebstes Frühlingsgemüse (neben Spargel) ist die Mairübe. Für heiße Tage hier ein Rezept mit Mairüben als Salat.

Mairüben-Salat

Rezept drucken
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 mittelgrosse Mairübe (ca. 350-400 g ohne Grün)
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 4 EL Olivenöl Extra Nativ
  • 1 EL Kräutermischung, z.B. italienische Mischung, Kräuter der Provence, mediterrane Mischung oder ähnliches nach Belieben (alternativ Ras-El-Hanout, Currypulver etc.)
  • Salz und Pfeffer
  • 50-100 g Rucola nach Belieben
  • 1 Avocado otional
  • 1-2 EL Apfel- oder Balsamico-Essig (alternativ Zitronensaft)
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • etwas Schnittlauch

Anleitungen

Vorbereitung

  • Backofen auf 120 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen.
  • Mairübe schälen und in Würfel schneiden.
  • Karotte waschen, evtl. schälen und grob raspeln.
  • Rucola waschen und grob schneiden.
  • Avocado grob würfeln.
  • Petersilienblätter waschen und grob hacken.
  • Schnittlauch schneiden.

Zubereitung

  • Backblech mit Backpapier auslegen, die Mairübenwürfel darauf verteilen, mit 2 EL Olivenöl benetzen, würzen und einmal durchmischen.
  • In den Ofen geben und ca 20 Minuten backen. Dann die Karottenraspel dazugeben und auf dem Blech mit den Mairüben mischen. Weitere ca 10 Minuten weich garen.
  • Das Gemüse aus dem Ofen nehmen und auf die gewünschte Temperatur abkühlen (5-15 Minuten).
  • Das Gemüse mit Rucola und dem restlichen Öl und Essig mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vorsichtig die Avocadowürfel unterheben (falls verwendet), mit Petersilie und Schnittlauch garnieren.

Mehr Rezepte

schokolade pralinen

Schokopraline

Sweet Treats sind manchmal ein wichtiges comfort food für die Seele und ein feines Geschenk für besondere Anlässe. Diese Schokopralinen verwenden die gesündestmöglichen Zutaten und

pastinaken petersilienwurzel

Pastinaken-Linsen-Püree

Dieses hoch aromatische Püree kommt mit wenigen Zutaten aus und gehört in die Kategorie supereasy. Es ist eine sehr beliebte Beilage bei den Retreatteilnehmern und

suesskartoffelmus

Süßkartoffelmus zum Frühstück

Eine thailändische Küchenhilfe hat mir vor einigen Jahren ein Rezept für ein Süßkartoffeldessert verraten. Da es im Herbst und Winter ausreichend Süßkartoffeln gibt, habe ich

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung