learn.

Kochkurse

Termine

Seminarinhalte

Die praxisorientierten Kochkurse vermitteln ein umfangreiches Wissen über gesundheitsfördernde Ernährungsformen.
Die heimische traditionelle Kochkunst wird dabei eng mit dem jahrtausende alten Heilwissen des Ayurveda verwoben.

Theorie

Jeder Teilnehmer erhält einen umfangreichen Leitfaden und eine Rezeptesammlung für zu Hause. Themen sind z.B.:

  • Die zentrale Bedeutung des Verdauungsfeuers und Tipps zur Stärkung dieser Kraft
  • Vitalität, Immunkraft und die besondere Ausstrahlung von innen (Ojas)
  • Chronobiologie als Unterstützung für unser Wohlbefinden und seine Bedeutung bei der Menüplanung
  • Die 5 Elemente in der Ernährung
  • Die 6 Geschmacksrichtungen süss, sauer, salzig, bitter, scharf, herb und ihre Wirkweise
  • 7 Faktoren für eine harmonisierende Ernährung
  • Ernährung im Einklang mit der Natur
  • Die besten Lebensmittel jeder Nahrungsmittel-Gruppe (Getreide, Hülsenfrüchte, Gemüse, Obst, etc.)
  • Hinweise zu inkompatiblen Nahrungsmittel-Kombinationen
  • Ernährungstipps bei Unverträglichkeiten
  • Aromatische und gesundheitsfördernde Wirkung von Gewürzen und Kräutern
  • Die Ernährung der 100-Jährigen und Ayurveda

Praxis

In jedem Workshop wird mit unterschiedlichen Zutaten aus großteils heimischem Bio-Anbau gekocht, zusammengestellt nach Geschmack, Farbe, Konsistenz und Zubereitungsart. Somit ergibt sich eine große Vielfalt an Gerichten und Anregungen, wie man mit kleinen Veränderungen viel positive Auswirkungen auf die Gesundheit erreichen kann.

Die Gerichte sind für alle Konstitutionstypen geeignet. Zusätzlich werden wertvolle Küchentipps vermittelt, um das Kochen zeitsparend und mit Spaß zu gestalten.

Privatkochkurs mit Freunden oder Familie

Kein passender Termin dabei? Dann frag gerne nach einem Termin für einen privaten Kochkurs-Tag, individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. Ein kulinarischer Tag mit den wichtigsten Tipps aus dem Basiskochkurs, bereichert um individuellen Fragestellungen und saisonalen Wunschgerichten.

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 8 Personen 
Kosten: je nach gewünschtem Umfang zwischen 400 und 480 Euro plus Lebensmitteleinkäufe.

Kursablauf

Die Anfangszeiten und Dauer des Kurses/Seminars entnehmen Sie den jeweiligen Terminen.

Jeder Kurs beginnt mit einem ca. 2 stündigen Theorieteil, der unterschiedliche Aspekte der gesunden Ernährung abdeckt. Danach wird gemeinsam gekocht und gegessen. Nach dem Essen gibt es ausreichend Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Es werden von den Teilnehmern ca. sechs bis sieben Gerichte zubereitet. Vorkenntnisse sind bei den meisten Kursen nicht erforderlich.

Eine Kochschürze und etwas zu schreiben ist mitzubringen, evtl. kleine Gefäße zum Mitnehmen der nicht verzehrten Speisen.

Teilnahme-bedingungen

Teilnahmebedingungen

Anmeldung
Bitte melden Sie sich rechtzeitig per mail oder Telefon unter Angabe des Termins an.

Zahlungsbedingungen
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt auf 8 Personen, die Anmeldung ist deshalb verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist bis spätestens eine Woche vor dem Seminar zu überweisen an die in der Teilnahmebestätigung angegebene Kontonummer.

Im Preis inbegriffen sind die Seminarunterlagen, Lebensmittel und Getränke (Tee, Wasser)

Fairplay

Absagen und Rückerstattung von Kosten

Die Anmeldung zum Kochkurs verursacht Materialkosten in Form von Unterlagen und Lebensmitteln. Bei Nichterscheinen am Kurstag bzw. Absagen bis 7 Tage vorher kann der Kurspreis nicht erstattet werden. Bei Stornierungen zwischen 7 und 30 Tagen vor Kursbeginn wird die Hälfte der Kosten, ab 30 bis 60 Tage 75% erstattet, es sei denn, der Platz kann anderweitig vergeben werden (Ersatzteilnehmer oder Warteliste). In diesem Fall fällt eine Bearbeitungsgebühr von 25 Euro an. Bei Absagen früher als 60 Tage vor Kursbeginn werden die Kursgebühren zurückerstattet. Ein Tausch zu einem anderen Termin ist nach Absprache evtl. ebenfalls möglich.