Gewürzmix für den Sommer

,
gewürze
Kühlendes Würzen ohne Schärfe

1 EL Koriandersamen
1 EL Fenchelsamen (je nach Präferenz kann auch die halbe Menge ausreichen)
1 EL Kreuzkümmelsamen
1 EL Kardamonsamen
1 EL Kurkumapulver

Die ersten 4 Zutaten in einer Gewürzmühle mahlen, Kurkuma zufügen und in einem dunklen Glas oder Gewürzdose lagern. Innerhalb 3 Monaten verbrauchen, da gemahlene Gewürze schnell ihre Kraft verlieren.
Alternativ kann man die Samen vor dem mahlen kurz trocken anrösten. Dies verändert das Aroma.

 

Photocredit: iStockphoto – tanjichica7

 

Print Friendly, PDF & Email
Fähigkeiten

Gepostet am

15. Januar 2017

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.