Gewürzmix für den Frühling

,
zimt kardamon ingwer
Wärmende Gewürze mit etwas Schärfe für das Frühlings-Detox

2 EL gemahlener Zimt
2 EL gemahlener Ingwer
1 EL gemahlener Kardamon (idelaerweise frisch gemahlen)
1/2 TL schwarzer Pfeffer

Alle Gewürze zusammenmischen und in einem dunklen Gefäß bzw. an einem lichtgeschützten Ort lagern, Innerhalb 3 Monaten verbrauchen, da gemahlene Gewürze schnell ihre Kraft verlieren.

Gut für kühle Morgenstunden. Dieser Gewürzmix ist ideal für süße Gerichte und Chai. Es wärmt und unterstützt die Verdauung. Passt sehr gut zu gedünstetem Obst, Frühstücksbrei, Porridge, in heiße Milch, Tee, Kaffee, etc. Man kann es großzügig verwenden.

 

Photocredit: iStockphoto – tanjichica7

 

Print Friendly, PDF & Email
Fähigkeiten

, , ,

Gepostet am

17. März 2017

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.