Erdbeermus mit Mandelcreme

,
Erdbeermus mit Mandelcreme

Ein super schnel­les Bee­rend­essert. Sät­tigt auch in klei­nen Men­gen und kommt je nach Süße der Erd­bee­ren (fast) ohne Zucker aus.

 

Erdbeermus mit Mandelcreme

Kochen

Total

Yield 4 Per­so­nen

Zutaten

  • 400 g Erd­bee­ren
  • 4 EL Man­del­mus
  • Mark einer hal­ben Vanil­le­scho­te
  • 75 ml Was­ser
  • bei Bedarf Reis­si­rup

Anweisungen

  1. Die Erd­bee­ren waschen, vier­teln und in einem Smoot­hie­mi­xer pürie­ren.
  2. Das Erd­beer­mus in Schäl­chen fül­len. Den Smoot­hie­be­cher mit Man­del­mus, Was­ser, Vanil­lemark und evtl. Reis­si­rup fül­len und zu einer fes­te­ren Crè­me mixen. Die Kon­sitenz kann mit der Was­ser­men­ge regu­liert wer­den.
  3. Nach Belie­ben kann man Oran­gen­scha­le und/oder eine Pri­se Zimt oder Kar­da­mon dazu­ge­ben.
  4. Die Man­del­creme zum Erd­beer­mus geben.

Notizen

Statt Man­del­mus kann man auch eine selbst­ge­mach­te Man­del­creme ver­wen­den. Dazu wer­den ca. 200 g Man­deln für eini­ge Stun­den oder über Nacht in Was­ser ein­ge­weicht, noch­mals gewa­schen und mit fri­schem Was­ser in einem stär­ke­ren Mixer mit Vanil­le, evt. Gewür­zen und evtl. Reis­si­rup zu einer halb­fes­ten Crè­me püriert.

Statt Man­deln kann man auch Cas­hews ver­wen­den.

Geht natür­lich auch mit ande­ren Bee­ren, je nach Sai­son.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.