Einfaches Gemüse gedünstet

gemüse gedünstet

Dieses Gericht ist so einfach, dass es eigentlich kein Rezept benötigt. Ich stell es vor, weil diese Zubereitung meine präferierte ist an Fastentagen. Und es ist mit den meisten Gemüsesorten sehr schnell auf dem Tisch, also auch ideal für ein Mittagessen, wenn die Zeit knapp ist.

Einfaches Gemüse gedünstet

Vorbereitung 5 mins

Kochen 10 mins

Total 15 mins

Yield 2 Personen

Zutaten

  • ca. 250-300 g Gemüse nach Wahl (Karotten / Rote Bete / Süßkartoffeln / saisonaler Mix)
  • etwas Wasser
  • 1 EL Ghee oder Kokosöl oder hochwertiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und evtl. zusätzliche Gewürze nach Belieben (Kräuter, Kreuzkümmel, Koriander etc.)
  • 1 Handvoll Petersilie (oder Koriander / Rucola / Gartenkräuter nach Verfügbarkeit)

Anweisungen

  1. das Gemüse klein würfeln und in eine Pfanne mit hohem Rand oder einen Topf geben.
  2. den Boden mit Wasser bedecken und aufkochen lassen.
  3. bei geschlossenem Deckel und kleiner Flamme ca. 10 Minuten dünsten bzw. bis das Gemüse weich und bissfest ist.
  4. evtl. vorhandenes restliches Wasser abgiessen und anderweitig verwenden.
  5. das Öl zum Gemüse geben, mit Salz, Pfeffer und nach Belieben wenigen anderen Gewürzen abschmecken.
  6. die gehackten Kräuter unterheben und servieren.

Notizen

Variationen: Rote Bete gedünstet (falls verfügbar, können nach der Hälft der Kochzeit gehackte Curryblätter zugegeben werden) und Karotten gedünstet.

rote bete gedünstet
karotten gedünstet

Mehr Rezepte

schokolade pralinen

Schokopraline

Sweet Treats sind manchmal ein wichtiges comfort food für die Seele und ein feines Geschenk für besondere Anlässe. Diese Schokopralinen verwenden die gesündestmöglichen Zutaten und

pastinaken petersilienwurzel

Pastinaken-Linsen-Püree

Dieses hoch aromatische Püree kommt mit wenigen Zutaten aus und gehört in die Kategorie supereasy. Es ist eine sehr beliebte Beilage bei den Retreatteilnehmern und

suesskartoffelmus

Süßkartoffelmus zum Frühstück

Eine thailändische Küchenhilfe hat mir vor einigen Jahren ein Rezept für ein Süßkartoffeldessert verraten. Da es im Herbst und Winter ausreichend Süßkartoffeln gibt, habe ich

Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Anti Karen

    Für alle lesenden die bei dem Begriff Ghee auch schmunzeln mussten. Ghee ist quasi nur ein fancy Wort für Butterschmalz. Übernommen aus der pakistanischen oder indischen Küche. Der tut’s also auch 😉