mairueben
Rezept drucken

Mairüben aus dem Ofen

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • ca. 650 g Mairüben (ohne Grün)
  • 4 EL gutes Olivenöl kaltgepresst
  • 1 EL Gewürzmischung nach Wahl (mediterran, mildes Curry o.ä. nach Belieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Rucola, Basilikum oder andere Kräuter

Anleitung

Vorbereitung

  • Ofen auf 120°C Ober-Unterhitze aufheizen.
  • Mairüben dünn schälen und in feine Scheiben schneiden.

Zubereitung

  • 1. Die Mairübenscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • 2. Mit Olivenöl beträufeln, salzen (evtl. Kräutersalz oder gewürztes Meersalz verwenden) und pfeffern, nach Belieben eine kleine Menge Gewürzmischung über den Mairüben verteilen.
  • 3. Für 25 Minuten in den Ofen geben und garen, bis die Mairüben weich sind.
  • 4. Vor dem Servieren gehackter Rucola, Basilikum oder andere Kräuter nach Belieben darüber geben.

Anmerkungen / Variationen

Optional passen geröstete Pinienkerne und etwas Zitronenzesten dazu.
 
mairueben ofen