Es ist Gra­nat­ap­fel­zeit und man­che ver­wen­den die­se Super­frucht nur zu advent­li­chen Deko­zwe­cken in der Woh­nung. Das ist scha­de, denn der Gra­nat­ap­fel gilt nicht nur in den ayur­ve­di­schen Schrif­ten als eine der bes­ten und heil­sams­ten Früch­te, die das Uni­ver­sum so bie­tet. Nicht zuletzt kann man heu­te in den meis­ten Bio­lä­den und Reform­häu­sern Säf­te und ande­re Pro­duk­te die­ser Frucht erwer­ben.

Ich nut­ze sie lie­bend ger­ne frisch, hat­te aber bis­her immer das Pro­blem, dass beim ent­ker­nen die Klei­dung, die Küche und ande­res unge­si­cher­tes öfter mal hef­tig rot gepunk­tet daher­kam.
Nun bin ich über einen link auf die­ses Video gesto­ßen mit einem genia­len Tipp, um das Gra­nat­äp­fel-Ent­ker­nen spur­los und easy zu bewerk­stel­li­gen 🙂

🙂

Print Friendly, PDF & Email